Gesund beginnt im Mund

Durch Zahnfleischerkrankungen gehen mittlerweile weit mehr Zähne verloren, als durch Karies. Der Grund: Über 50% aller Erwachsenen in Deutschland haben Parodontitis.
Jeder Siebte leidet sogar unter einer schweren, aggressiven Verlaufsform der Parodontitis, bei der es zu Schwellungen, Rötungen und Zahnfleischbluten kommt. Durch die Entzündung bilden sich zwischen Zahn und Zahnfleisch so genannte Taschen, in denen sich Bakterien ungehindert vermehren können. Der Kieferknochen wird abgebaut und das Zahnfleisch zieht sich zurück - die Zähne verlieren den Halt und fallen aus. Es ist erwiesen, dass eine fortgeschrittene Parodontitis Folgeerkrankungen, z.B. an Herz- und Blutgefäßen, verursachen und damit zu einer dauerhaften Einschränkung der Leistungsfähigkeit führen kann.
Durch rechtzeitiges Eingreifen kann man vorbeugen, Zähne retten und gleichzeitig Allgemeinerkrankungen vermeiden, oder bereits bestehende Allgemeinerkrankungen positiv beeinflussen.

Diagnostik & Therapie

Die Anfälligkeit für Zahn- und Zahnfleischerkrankungen ist bei jedem Menschen unterschiedlich. Mit modernen Untersuchungsverfahren ermitteln wir rasch und unkompliziert Ihr individuelles Parodontitis-Risikoprofil. Danach erarbeiten wir ein individuelles Prophylaxeprogramm und einen persönlichen Behandlungsplan.
Erfordert eine aggressive oder akute Verlaufsform der Parodontitis eine rasche und umfassende Entfernung aller bösartigen Keime, stehen Ihnen modernste Therapiemaßnahmen und Operationsbedingungen zur Verfügung. Die Entfernung der Bakterien durch Reinigung aller Zahnfleischtaschen unter Verwendung eines Lasers zählt dazu.
Auf diese Weise bleiben dem Patienten viele unangenehme Sitzungen erspart.

Professionelle Zahnreinigung (PZR) - Das Beste für Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch

Ein Leben lang schöne Zähne und gesundes Zahnfleisch, die individuelle Prophylaxe und professionelle Zahnreinigung (PZR) hilft Ihnen dieses Ziel erreichen.
Individuelle Prophylaxe ist gleichzusetzen mit vorbeugenden Maßnahmen zur Erhaltung der Gesundheit Ihrer Zähne. Regelmäßige professionelle Zahnreinigung und individuelle Prophylaxe fördern deshalb nicht nur den Gesundungsprozess der Zähne und des Zahnfleisches bzw. Zahnhalteapparates, sie dienen dem gesamten Wohlbefinden.
Gerade bei erhöhtem Karies- oder Parodontitisrisiko und vor aufwändigen zahnmedizinischen Eingriffen ist die Prophylaxe unabdingbar und unterstützt den Behandlungserfolg sehr.

Die Individualprophylaxe/professionelle Zahnreinigung besteht aus mehreren Einzelschritten:

Zuerst werden die Zahnbeläge/Plaque angefärbt. Danach gehen wir auf die individuellen "Problemzonen" ein und üben mit dem Patienten die Reinigung dieser Bereiche.
Per „Ultraschallscaler“ werden danach die harte Beläge (Zahnstein) entfernt.
Mit der „Airflow “ werden dann die Zahnoberflächen von Verfärbungen und Pigmentbelägen, die z.B. durch Rauchen, Kaffee oder Tee entstehen, befreit. Das moderne Wasser-Strahlgerät arbeitet mit Reinigungspulver, das auch hartnäckige Beläge sicher löst. Im Anschluss erfolgt die Feinreinigung und Politur der Zahnoberflächen. Zum Abschluss wird der Zahnschmelz mit einem speziellen Lack oder Schaum fluoridiert, um Karies vorzubeugen.
Die PZR führt zu einer natürlichen Aufhellung. Wenn Sie eine deutliche Aufhellung Ihrer Zähne wünschen empfehlen wir Ihnen unser schonendes Bleaching.